DURCHGANG MIT HÖRSTRAHLUNG UND ERDLAMPE / PASSAGE WITH ACOUSTIC RADIATION AND EARTHLAMP

Einladung zur Eröffnung der Installation Eins des
„INSTITUTS FÜR ANGEWANDTE REALITÄTSVERÄNDERUNG“

DURCHGANG MIT HÖRSTRAHLUNG UND ERDLAMPE

Am 14. Mai 2013 verwandelt sich ein Durchgang im Erdgeschoss des FHP-Gebäudes in der Friedrich-Ebert-Straße 4 vorübergehend in eine „Oase der Realität“. Verschiedene Orte, die immer nur ein Provi-sorium zitieren, markieren den Durchgang, der vom Durcheinander anderer Kräfte lebt, die mit bloßem Auge gesehen oder einfach ge-hört werden wollen. Dazu stehen eine Erdlampe, ein Sonnenwind-apparat, ein Riesenrad und eine akustische Darbietung assistiert von weiteren Dingen zur Verfügung. Durch diese Installation des „Instituts für angewandte Realitätsveränderung“ (i‐a‐r) wird der schon jetzt kaum noch genutzte und bald überhaupt nicht mehr benutzbare Durchgang zwischen der Friedrich‐Ebert‐Straße und dem Staudenhof für ein paar Stunden umgewidmet:
Eine Hommage an die Sonne!
Wir treten aus dem Schatten und bringen für ein paar Stunden Licht an diesen Ort. Es wird darum gebeten, nach einem Durchgang Platz für weitere Besucher zu machen.
flyer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s